• Zugang zur Halle nur nach Registrierung (Contact Tracing)
  • Beim Betreten der Halle – Hände desinfizieren
  • WCs können immer nur von einer Person alleine beteten werden (Schlüssel gibt’s beim Personal)

Sonstige Neuerungen & Regeln:

  • Aus Sicherheitsgründen darf die Anlage von Kindern unter 3 Jahren nicht benutzt werden. Kinder zwischen 4 und 8 Jahren müssen in Begleitung einer Aufsichtsperson sein, um den Skatepark befahren zu dürfen.
  • Für Scooter- und BMX/Dirtjump Bikes gilt ab sofort:
    – Keine Metallpegs erlaubt
    – Keine Metallpedale /-Pins erlaubt
    – Kunststoff Barends (Lenker-Enden) verpflichtend
  • Dirtjump Bikes müssen außerdem über einen Singlespeed-Antrieb verfügen (Schaltungen sind nicht erlaubt).
  • Der Skatepark darf aus Sicherheitsgründen ausschließlich mit für den Einsatz auf Skateanlagen konzipierten Sportgeräten befahren werden –  d.h. keine Mountainbikes oder Straßenräder, Klapp-Scooter, Fitness-Skates, Longboards, Waveboards, Hoverboards usw.